Australischer Lungenfisch

Warum liegt der Lungefisch nur am Boden herum?

By Mitch Ames (Own work) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode.de), via Wikimedia Commons Click to Flip
By Mitch Ames (Own work) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode.de)], via Wikimedia Commons
Lungenfischen gehen es ruhig an. Tagsüber ruhen sie am Gewässergrund, nachts gehen sie auf Nahrungssuche. Auch dabei bewegen sie sich eher langsam. Australische Lugenfische ernähren sich von Fröschen, Fischen, Schnecken und Wasserpflanzen. Mit dieser ruhigen Lebensweise können sie mehr als Jahre 50 alt werden.