Flösselhechte

Wie können Flösselhechte auch an Land zu überleben?

Please select 2 correct answers

Correct! Wrong!

Flösselhechte haben eine einfache Luge, mit der sie Luftsauerstoff atmen können. Ihren fächerförmigen Brustflossen sitzen an kurzen, fleischigen „Ärmchen“, mit denen sie sich an Land vorwärts bewegen können. Außerhalb des Wassers schützt sie ihr knöcherner Schuppenpanzer vor dem Austrocknen. Ihre Eier müssen die Flösselhechte aber, wie Molche und Frösche, im Wasser ablegen, weil sie dort befruchtet werden und die Larven durch äußere Kiemen atmen.