Miombo

Durch das weite Auseinanderliegen des AFRIKANUMS einerseits und Elefanten- und Giraffenhaus andererseits ist die Errichtung eines einheitlichen Themenbereichs Afrikanische Savanne nicht möglich. Die sinnvollste Nutzung dieser Gegebenheit besteht darin, zwei getrennte Themenbereiche zu entwickeln, die zwei unterschiedliche Landschaftstypen repräsentieren. Der Themenbereich MIOMBO widmet sich der Baumsavanne Ostafrikas mit den beliebten Arten Giraffe und Elefant, die für die Ökologie der baumreichen Landschaft eine besondere Rolle spielen.

Miombowald im Norden des Nyika-Plateaus in Malawi
By Dr. Thomas Wagner, Environmental and Agricultural Consulting and Research [CC BY-SA 3.0], from Wikimedia Commons

Zugehörige Anlagen

  • Giraffenanlage
  • Elefantenanlage
  • Zooterrassen
  • Pelikanteich

Arten

Säugetiere
  • Rotbrauner Rüsselspringer (Elephantulus rufescens)
  • Ostafrikanische Zwergmanguste (Helogale parvula undulata)
  • Afrikanischer Wildhund (Lycaon pictus)
  • Afrikanischer Elefant (Loxodonta africana)
  • Netzgiraffe (Giraffa camelopardalis reticulata)
  • Pferdeantilope (Hippotragus equinus)
  • Impala (Aepyceros melampus melampus)
Vögel
  • Rötelpelikan (Pelecanus rufescens)
  • Afrikanischer Marabus (Leptoptilus crumeniferus)
  • Gelbbrust-Pfeifgans (Dendrocygna bicolor)
  • Kapente (Anas capensis)
  • Gelbschnabelente (Anas undulata)
  • Hottentotten-Ente (Spatula hottentota)
  • Afrikanische Rotaugenente (Netta erythrophtalma brunnea)
  • Gelbkehlfrankolin (Francolinus leucoscepus)
  • Guineataube (Columba guinea)
  • Südlicher Hornrabe (Bucorvus leadbeateri)
  • Senegal-Brillenvogel (Zosterops senegalensis)
  • Königsglanzstar (Lamprotornis regius)
  • Kenia-Ziernektarvogel (Cinnyris venustus falkensteini) oder Rotbrust-Nektarvogel (Chalcomitra senegalensis)
  • Dorfweber (Ploceus cucullatus)